ARS 100 - Sturmraffstore

Hohe Windbelastbarkeit und gute Verdunkelung
 

Sturmraffstore ARS 100

   
 

Eigenschaften ARS 100

Der Außenraffstore ARS 100 ist ein ganz besonders robuster Sonnen- und Wetterschutz, der ganz ohne textile Elemente wie etwa Leiterkordeln oder Texbänder auskommt. Die besondere Lamellenform ist exakt auf die jeweiligen Bedürfnisse des Nutzers abgestimmt: Sie bietet in Horinzontalstellung einen optimalen Sonnen- und Hitzeschutz bei gleichzeitiger Durchsicht nach außen. Bei geschlossenem Behang sorgt die Überlappung für einen perfekten Formschluss und damit für hervorragende Abdunklungswerte. Dieser "Ganzmetallstore" kann so selbst bei Sturm genutzt werden (bis zu Windstärke 10 nach Beaufort):

Aufzugmechanik ARS 100  
Wendemechanik
 
   
ARS 100 mit Blende  
   

 

 

Einbruchhemmung, lange Lebensdauer und Wartungsfreundlichkeit

Die Aufzugs- und Wendemechanik aus Metallelementen ist vollständig in den seitlichen Führungsschienen integriert. Dieses Konstruktionsprinzip schützt die Mechanik - zum einen vor eventuell mutwilligen, leichtem Durchtrennen der Verbindungselemente von außen, zum anderen vor Witterungseinflüssen - und verlängert so deutlich die Lebensdauer des Außenraffstores.

Die in den 96mm breiten Lamellen integrierten Dichtungskeder der automatisch wirkenden Hochschiebesicherung sorgen für leisen Bedienkomfort und minimierte Windgeräusche. Eine ebefalls integrierte Überlastsicherung verhindert das Aufladen auf Gegenstände. Auch an die Wartungsfreundlichkeit wurde gedacht: Jede Lamelle kann einzeln und von innen ausgewechselt werden.